Geben Sie ihrem Glück eine Chance!

Haben Sie noch Träume und Visionen?



Job - Karriere - Leben

Wir brauchen mehr Menschen, die etwas in der Welt bewegen, die Risiken eingehen, die den Mut zur Veränderung haben. Leider gibt es viel zu wenige davon. Warum?

Die Schnelllebigkeit unserer Zeit, fordert von uns stetige Präsenz und Wachsamkeit

Der Turbokapitalismus fordert auf der menschlichen Seite seinen Tribut. Heute existieren wir, um der Wirtschaft zu dienen, nicht etwa umgekehrt. Endlose Überstunden machen uns unproduktiv, unglücklich und krank. Die Arztpraxen sind voll von Patienten, die unter Stressfolgen und Burnout leiden: Schlaflosigkeit, Nervosität, Migräne, Bluthochdruck, nur um ein paar zu nennen.

In den meisten Berufen ist das Arbeitspensum erheblich angewachsen. In einer Zeit des "Downsizing", in der alles restrukturiert und verschlankt wird, erwarten die Unternehmen von den Angestellten, dass sie die Aufgaben der entlassenen Kollegen mitübernehmen. Tausende gehen ins Büro, auch wenn sie zu erschöpft oder krank sind, um effizient arbeiten zu können. Das ist alles Wahnsinn!

Frage: Leiden Sie unter Lebens-Armut - Armut durch verpasste Lebenschancen?

  • Was sind Ihre Träume?
  • Was wollen Sie noch erreichen?
  • Wann beginnen Sie sich zu ändern?

Das Leben ist zu kurz, um nicht das zu tun, was Sie selber wollen

Viele träumen von einem anderen Leben, einer anderen Arbeit, haben aber Angst vor Veränderungen. Oft macht sich der Mensch erst dann, wenn ihn das Leben oder die Arbeitssituation dazu zwingt, auf die Beine, um Neues nicht nur zuzulassen, sondern bewusst zu gestalten.

Der Mensch braucht Visionen und Träume

Mark Twain, der bekannte amerikanische Schriftsteller, sagte einmal: "Trenne dich nicht von deinen Träumen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben."

Wollen Sie sich im Leben und in der Arbeit nicht nur immer im Hamsterrad bewegen?

Dann entscheiden Sie sich für die Wende und einen Neuanfang! Denn, wenn das Leben keine Vision hat, nach der man strebt, die man verwirklichen möchte, dann gibt es auch kein Motiv sich anzustrengen!


Unterstützung für Ihre Visionen, Träume und Projekte im 2018 erhalten Sie von:

071 288 05 51 - Hugo Bühlmann - www.hugobuehlmann.ch


Weitere Infos und Inspirationen finden Sie auf

http://projektoffice.blogspot.ch/



Kommentare

Beliebte Posts